WINGWAVE®

ZUM LÖSEN VON BLOCKADEN, STRESS UND ÄNGSTEN
  • Nervenflattern?
  • Versagensängste?
  • Kannst Du eine Niederlage nicht hinter Dir lassen?
  • Bekommst Du einen Sturz nicht aus dem Kopf?
  • Bist Du gehemmt, weißt aber nicht genau warum?

Dann ist wingwave® genau das richtige Coaching für Dich! Wingwave® ist eine der am besten erforschten Coachingmethoden, die seit Jahren vor allem im Leistungsbereich erfolgreich angewandt wird. Sie hilft Dir dabei Blockaden und Ängste zu lösen sowie Stress und Leistungsdruck zu mindern, damit Du voll und ganz auf Deine Ressourcen zugreifen kannst. Vor allem wenn Du denkst, Du hast schon alles probierst, Du kommst aber nicht weiter, dann hilft Dir diese Methoden gezielt den Stress zu identifizieren und punktgenau zu lösen.
Häufig reichen schon 2 bis 3 Sitzungen aus, um deutliche Unterschiede und Veränderungen zu spüren, die sich in Deiner Leistung widerspiegeln.

WIE FUNKTIONIERT WINGWAVE®?

1. WACHE REM PHASEN
Wingwave® besteht aus zwei entscheidenden Elementen. Einmal der Erzeugung „wacher“ REM Phasen (Rapid Eye Movement). Diese Phasen kennen wir aus dem nächtlichen Traumschlaf. Das ist die Phase im Schlaf wo sich die Augen schnell hin- und herbewegen und in denen wir die Geschehnisse des Tages und der Vergangenheit verarbeiten. Diese Phase rufen wir im Wachzustand hervor. Du versetzt Dich in die belastende Situation und beobachtest Deine Körpersignale. Dann folgst Du mit Deinen Augen den schnell winkenden Fingerbewegungen. Durch die schnellen Winkbewegungen werden Deine beiden Hirnhälften stimuliert. Die Stressnervenzellen verbinden sich mit den Ressourcennervenzellen. Der Stress war zuvor wie eingekapselt. Deshalb gelingt es Dir nicht in den Stress- oder Angstsituationen so zu reagieren, wie Du es Dir wünschst. Durch den neuronalen Stimulationseffekt werden die Stressnerven mit den Ressourcennerven verbunden. Der Stress und die Anspannung löst sich. Häufig äußert sich das in der Sitzung durch ein tiefes Atmen, Schlucken oder Gähnen.
2. MYOSTATIKTEST
Das zweite wingwave® Element ist der Myostatiktest. Das ist ein Muskeltest mit Daumen und Zeigefinger, der als Feedback-Instrument genutzt wird. Der Klient bildet mit dem Daumen und Zeigefinger einen Ring und hält ihn mit Kraft. Der Coach zieht an dem Ring, der dann stabil bleibt wenn der Körper keinen Stress empfindet. Empfindet er Stress reagiert der Körper mit einem geringeren Muskeltonus. Der Ring geht auf. Diese Eigenschaft nutzt der Coach, um mit Hilfe von Fragetechniken herauszufinden wo genau der Stress sitzt. Dadurch ist es möglich punktgenau den Stress-„Trigger“ zu identifizieren und anschließend mit den Winkbewegungen zu lösen.

DU WILLST RICHTIG DURCHSTARTEN?

Dann ruf mich gerne an: 0178 – 53 63 044
oder schreibe mir: mail@ulrike-breitbach.de
Ulrike Breitbach, Hähnelstraße 19, 12159 Berlin